Home

Immobilien Guide

Immobilien Investition

Städte in Montenegro

Wie man kauft

Attraktive Plätze

Die Küste

Montenegro kommt

Geschichte

Kultur

Kotor Bucht

Sveti Stefan

Budva

Montenegro Info

Immobilien Croatia

Immobilien Serbia

Tax Info

Ulcinj Riviera

Herceg N. Riviera

Tivat Riviera

Budva Riviera

Kotor Riviera

Montenegro Küste

Spielraum Info

Investition

Montenegro Flüge

Transport

Sie sollten wissen

Montenegro Maps

(diese Web site zur deutschen Sprache durch Computer also, den Text übersetzt wird bitte merken kann mit gramatical Fehlern erscheinen)

 

Budva

Budva, eine mittelalterliche Stadt, eine der ältesten Stadt- Regelungen am adriatischen Meer, ist die Hauptstadt des Tourismus des Monte Schwarzen heute. Das Budva Stadt- Herz fing an
den Resten einer Regelung des
alten, an Griechen und es wird durch hohen Stadt- umkreist Wände, die den Schutz Matrosen und Kaufleute während der geführten Jahrhunderte anboten.

Die Stadt bildet ein harmonisches Wesen von altem und von neuem; Wicklung und Stein pflasterten Straßen und Quadrate werden durch zahlreiche Gaststätten, Kaffee, Geschäfte, Galerien… besetzt Der alte Stadtkern wird von den Hotels, von den zahlreichen aussergewöhnlichen Stränden, (Slovenska Strand, Mogren, Jaz) und von Buljarica etwas weiter, sowie zahlreiches andere kleinere Strände, für die Leute gefolgt, die einsame Plätze lieben. Der Wert des Budva Riviera reflektiert nicht sich nur in seinen Kapazitäten, aber auch im outstandingly attraktiven Umgeben und bezieht hauptsächlich die Stadt-Hotel Str. Stefan der deluxe Kategorie, eine Steininsel, die, während einiger geführter Male eine Regelung der Fischer war. Aus dem Grund seiner aussergewöhnlichen Anziehung, ist es ein Platz, in dem allgemeine Personen von der Welt der kunst, der Musik, des Filmes, des Geschäfts und der Politik heute bleiben mögen. St.Stefan wird durch Steinwände, innerhalb deren Sie kleine schmale Straßen und kleine Quadrate, Haus-Wohnungen (umgeben der hohen sehen können Kategorie); zwei kleine Strände aussergewöhnliche Schönheit verbinden die Insel mit dem Land. Sehr nahe ist auch der Exkönig Wohnsitz - Milocer, das ein ausgezeichnetes deluxe Kategorie Hotel heute ist. Die außergewöhnlich attraktive Str. Nikola Insel, sofort gelegen auf Budva, bildet einen wirklichen Oasisfeind jeder, das Frieden und Ruhe mag. Nahe Budva gibt es Becici mit einem der schönsten Strände in Europa, wundervolles Przno und, weiter abzuhalten, tun der Drobni Pijesak Cove, Perazica und das idyllic Petrovac.