Home

Immobilien Guide

Immobilien Investition

Städte in Montenegro

Wie man kauft

Attraktive Plätze

Die Küste

Montenegro kommt

Geschichte

Kultur

Kotor Bucht

Sveti Stefan

Budva

Montenegro Info

Immobilien Croatia

Immobilien Serbia

Tax Info

Ulcinj Riviera

Herceg N. Riviera

Tivat Riviera

Budva Riviera

Kotor Riviera

Montenegro Küste

Spielraum Info

Investition

Montenegro Flüge

Transport

Sie sollten wissen

Montenegro Maps

(diese Web site zur deutschen Sprache durch Computer also, den Text übersetzt wird bitte merken kann mit gramatical Fehlern erscheinen)

 

Serbia Immobilien

 


Serbien ist selbstverständlich bis zum Perioden des Konflikts verfolgt worden und Krieg und sein Immobilienmarkt hat natürlich während ein direktes Resultat gelitten. Ein einmal verhältnismäßig attraktiver Marktsektor wurde auf den Fetzen verringert, die der letzten Reihe der Konflikte folgen, die effektiv 2001 aufhörten. Jetzt gerade einige Jahre an, fängt der Immobiliensektor in Serbien besonders und um in der Hauptstadt von Belgrad langsam an, wieder zu blühen.

Viele Immobilien haben, durch den Zustand zu seinen ehemaligen Inhabern schon zurückgebracht zu werden, diese Tatsache zusammen mit der Tatsache, daß das Grundbuchamtsystem der Betitelung der Eigenschaft in Serbien veraltete Mittel ist, daß der Immobilienmarkt in Serbien nicht ohne seine möglichen Gefahren ist. Dieser Artikel, der den Eigenschaft kaufenden Prozeß in Serbien genau schildert, sollte Investoren mit einer grundlegenden Einleitung versehen.

Das Serbian Ministerium der städtischen Planung und des Aufbaus und des Serbian Geodetic Instituts arbeiten z.Z. in Verbindung mit der Weltbank, um ein breites Immobiliencadastre und -ausrichtung über des Landes einzuführen Projekt, das ein Ende zur Ungewißheit Eigentumsurkunde Ausrichtung und Eigenschaft Besitz holt.

Z.Z. dort werden geglaubt, um um ein Viertel von Million Eigenschaften zu sein, die in Serbien nicht aufgeführt sind, die effektiv ungültige Strukturen sind, die keinen Titel haben, das kann nicht erlaubterweise verkauft werden oder hypothekarisch belastet werden und dieses fügt gerade ein Gewicht Durcheinander dem Immobilienmarkt in Serbien hinzu.

Die Serbian Regierung sind scharf, ihren Immobilienmarkt zur Auslandsanlage zu erschließen und dies tun, das sie verwirklichen, daß sie diese hervorragenden Ausgaben beheben müssen. Das Immobiliencadastre und -ausrichtung Projekt ist ihre Lösung und das gesamte Projekt sollte innerhalb sechs Jahre durchgeführt werden.

Mittlerweile muß ein Investor, der den Immobilienmarkt in Serbien betrachtet, unglaublich sorgfältig treten, wenn es zum Herstellen der Identität des rechtlichen Eigentümers aller Immobilien kommt, daß sie interessiert sind, an zu kaufen. Die normale gebührende Sorgfalt, der ein Investor und sein Anwalt beabsichtigt, festzustellen, wenn aller im Auftrag mit dem Titel einer Eigenschaft ist, sollte Extravorausgehen in Serbien nehmen.

Artikel 82 des Gesetzes auf grundlegender Besitz-zugelassenen Relationen schildert die Richtlinien in bezug auf den fremden Besitz von Immobilien in Serbien genau. Im Allgemeinen basieren die Richtlinien auf der Reziprozitätgrundregel, hingegen, wenn ein Serbian Staatsangehöriger das Recht zu eigenen Immobilien im Ursprungsland des Investors dann hat, der Investor das Recht zu eigenen Immobilien in Serbien hat. Wenn Reziprozität besteht, wird ein fremder Investor die gleichen Niveaus des Rechtsschutzes in Serbien als Serbian geleistet, wenn es zu ihren Eigenschaft Werten kommt.

Es gibt einige Beschränkungen, die entweder auf Einzelperson fremdes Käufer oder die Überseefirmen wünschen zu eigenen Immobilien in Serbien gelegt werden. Kein fremder Besitz der Eigenschaft nah an militärischem Land wird zum Beispiel die Erlaubnis gehabt, noch ist ein fremdes Wesen, das zu eigenen Stadtaufbauplots die Erlaubnis gehabt wird.

Das Annehmen einer Einzelperson hat das Zielen der Investitioneigenschaft in Serbien, das sie erlaubterweise die Erlaubnis gehabt werden, um zu erwerben und hatten ein Angebot zum Erwerb, der vom Verkäufer angenommen wird, das folgende Stadium im Prozeß ist für den Verkäufer und Kunde, um zu unterzeichnen und zu haben notariell abgeschlossen eine einleitende Kaufvereinbarung. In einem Land Serbien mögen, in dem es eine Anzahl von fortwährenden Ausgaben in bezug auf den Immobilienmarkt gibt, den, ein Investor muß annehmbare zugelassene Darstellung finden, um sicherzugehen, daß sie nicht Opfer zur unscrupulous Praxis oder zu fallen regelwidrig von den Gesetzen in Serbien.

Nach dem Unterzeichnen des Vorvertrags und dem Zahlen einer nicht-rückvergütbaren Ablagerung des Investors sollte seinen Anwalt anweisen, die Eigentumsurkunde von die Eigenschaft und auch die Geschichte der Eigenschaft sowie die Rechte des Verkäufers zu überprüfen, sich die Eigenschaft zu entledigen. Sobald alles gefunden wird, um im Auftrag mit dem Verkauf zu sein, kann es durchführen. Ein Beendigung Datum wird in den ursprünglichen Vertrag geschrieben und der vollständige Prozeß kann herum 6 Wochen von Anfang zu Ende dauern.

Der abschließende Vertrag wird in Anwesenheit eines allgemeinen Notars unterzeichnet und ein Überseeinvestor kann erwarten, zu zahlen die folgenden Steuern und Aufladungen, wann kaufende Investitioneigenschaft in Serbien: -

5% Eigenschaft Übergangssteuer
Jährliche Grundsteuer zwischen von 0.4 und von 2% des veranlagten Werts der Eigenschaft - zahlbares vierteljährliches und im voraus
Gebühren des Immobilienmaklers - normalerweise herum 3% des Wertes der Eigenschaft - gelegentlich diese werden vom Verkäufer gezahlt
Kapitalgewinnsteuerkapitalgewinnsteuer von 14% kann nach Beseitigung eines Nichtprimärwohnsitzes zahlbar werden
Einkommenssteuer ist auf jedem möglichem Einkommen passend, das vom Mieten abgeleitet wird, oder lassende Eigenschaft und die Rate ist 20%
Gebühren des Rechtsanwalts, die normalerweise im voraus verkäuflich sind.

Serbien hat das erhebliche Investitionpotential für den Eigenschaft Investor willend, um am Markt für das längerfristige festzulegen.

Die, die geduldig sind und lokalen Kaufkraft- und Hypothekenkredit-Service in Serbien warten können zu verbessern, ernten wahrscheinlich Messerückkehr von diesem auftauchenden Markt.

Weil Belgrad - das Kapital von Serbien - so stark während des neuen Krieges in der Region beschädigt wurde, die er nachher nach der Melodie der Millionen Dollar in den Hilfsmittelpaketen gefördert hat und dieser hat die Kreation von einem neuen Belgrad ergeben; eine Stadt, in der Infrastruktur ist, erste Kategorie und die nagelneuen Wohn- und gewerblich genützter Grundbesitzentwicklungen im Bau werden zu den höchsten westlichen Standards errichtet.

In dem Augenblick als jedoch es einen strengen Mangel an Qualitätsgehäuse in Belgrad gibt, und während die Zahl Entwicklungen im Bau hilft, dieses Problem zu lindern, füllen sie nicht das Gehäusedefizit für mindestens die mittlere Bezeichnung. Dies heißt, daß die, die Qualitätsanpassung Maßeinheiten in Belgrad im Augenblick kaufen, auf steigenden Mietpreisen gross schreiben können.

Die erwägenden Eigenschaft Investoren, den Kauf einzutragen ließen Markt in Belgrad z.Z. von richten ihre Aufmerksamkeit auf die unglaublich populären Belgrad Bezirke Senjak und Dedinje aber von variieren auch weiter auf dem Feld in Eigenschaften in den verschiedenen Teilen von Vracar, Banovo Brdo, Vozdovac, Zvezdara, Beaanijska Kosa und Zemun. Diese sind hoch und das Kommen der Bereiche, die Eigenschaft Investoren stark zurückbringen können, geht in das längerfristige als bereits hergestellte Bezirke in Belgrad wie dem vorher erwähnten Senjak und Dedinje zurück.

Immobilieninvestoren zielen im Allgemeinen den lokalen Serbian Markt für Mieteinnahmen, obgleich ausgebürgertes Interesse an Serbien wächst, während Beschäftigungsmöglichkeiten in Belgrad wachsen. In dem Sekundärmarktplatz ausgedrückt können Investoren zu den Investoren wiederverkaufen, oder sie können anfangen, die lokale Kaufkraft und Nachfrage - dieses wird jedoch durch den Mangel an annehmbaren und erschwinglichen Hypothekenkrediten im Augenblick sowie verhältnismäßig hohe Zinssätze zu klopfen in begrenzt und in eingeschränkt.

Zukünftig werden Zinssätze eingestellt, um zu fallen und steuerliche Politik in Serbien sollte in Übereinstimmung mit denen des EUS kommen, das auch Mittel, denen das Borgen von von Service verbessert und den Immobilienmarkt zu den inländischen Kunden sowie fremde Investoren erschließt.

Anders als in vielen anderen östlichen europäischen und auftauchenden Immobilienmärkten haben jene Ausländer, die geeignet sind, Grundbesitz in dauerndem Eigentumeigenschaft für Verkauf in Serbien zu kaufen auch, das Recht zu eigenem Land, auf dem die Eigenschaft sitzt, ohne zu müssen, herzustellen das lokales eine Firma oder Grundlage. Dieses stellt mehr Transparent im Serbian Eigenschaft kaufenden Prozeß her, aber das bedeutet nicht, daß der Prozeß von den Fesseln von rotes Klebeband und Korruption frei ist!

Die kaufende Eigenschaft in Serbien sollten also mit der Unterstützung eines empfohlenen und qualifizierten unabhängigen juristischen Beraters nur tun.

Außenseite der Belgrad Eigenschaft günstiger Möglichkeiten der Geldanlage bestehen auch in den Serbian Städte von Novi traurig und Nis. Trauriges Novi ist die zweite größte Stadt in Serbien und durch viele betrachtet, das schönste und kulturell die Rich von Städte Serbiens zu sein. Nis ist eine wichtige kommerzielle Mitte in Serbien und infolgedessen gibt es eine Anzahl von den günstigen Möglichkeiten der Geldanlage des gewerblich genützten Grundbesitzes, die für den internationalen Investor in dieser südlichen Serbian Stadt vorhanden sind.

Serbien ist ein interessantes Land von der Perspektive eines Eigenschaft Kunden; es gibt massiven Raum für Entwicklung und Wachstum im Immobiliensektor besonders in Belgrad, und die Regierung von Serbien werden an die Anregung und an das Ermöglichen von von Auslandsanlage in den Immobilienmarkt über der langen Bezeichnung festgelegt.

Ausserdem flügelt Mietnachfrage nach Qualitätsanpassung z.Z. weit Versorgungsmaterial in Belgrad über und cripplingly hohe Zinssätze setzen Eigenschaft Besitz über dem lokalen Markt hinaus; aber als Serbien sucht, seine politischen Richtlinien, Wirtschaft und Währung mit denen des EUS auszurichten, also erhöht sich inländische Kaufkraft zusammen mit Investition in Serbien, das eine attraktive lange Bezeichnung Investitionaussicht für den Eigenschaft Kunden verursacht, der willt, etwas kurze Bezeichnung Unannehmlichkeit zu dulden.

Serbien ist ein Land, das sucht, sich und sein umzubauen Renommee folgt den brutalen Kriegen, die seine Landschaft in den neunziger Jahren beherrschten. Über die warring linken des Serbiens erstaunliche Hauptstadt von Belgrad in den Fetzen hinaus aber zweifellos nicht Reparatur und eine sehr große Bemühung ist gebildet worden, um die Stadt zu seinem ehemaligen Ruhm als eine der schönsten Hauptstädte in Europa wieder herzustellen.

Mit Auslandsanlage wird in gebildet Belgrad, das der Reihe nach einen Zufluß der fremden Bewohner gesehen hat - und viel Geld ist für die Reparatur und das Verbessern ausgegeben worden der Infrastrukturs, die Belgrad zu eine moderne Stadt ein in zunehmendem Maße westliches Gefühl und doch eins, das macht auch, historisches Interesse und alter Charme behält. Dieser Dichotomy fügt nur dem vibrancy hinzu und Anziehung von die Stadt und diese Faktoren alleine helfen, die Zahlen zu erhöhen, die suchen, Geschäfte und Wohnsitze in Belgrad herzustellen. Gleichwohl das Niveau der Auslandsanlage in Serbien, das angefordert wird, die Wirtschaft aufzuladen, Beschäftigungaussichten zu verbessern und das Außenhandeldefizit zu verringern, beim Kommen ein wenig zu langsames ist.

Dieses hat nicht viele ehemalige Bewohner gestoppt, die zu Belgrad und Umgebung zurückkommen, um ihren Leben in der Stadt umzubauen, die sie einmal zwar flohen. Dieser Zufluß der fremden und lokalen Bewohner hat ernste Nachfrage nach annehmbarer Mietanpassung besonders im attraktivsten von Bezirken Belgrads verursacht, die Senjak und Dedinje miteinschließen. Wohnungen sind die meisten in der Nachfrage, die von den kleineren Familie Häusern gefolgt wird. In Vracar und eine im Stadtzentrum gelegene Belgrad Menge neuer Aufbau findet statt und zu akzeptieren ist möglich, eben konstruierte Wohnkomplexe weg vom Plan aber wirklich nur da ein Barkäufer als lange Bezeichnung Finanzierung hart, vorbei zu kommen ist und gleichmäßig stark, sich in Serbien zu leisten.

Weil Hypothekenkredite weit von leicht zugängliches sind und Zinssätze über Serbien sehr hoch bleiben, ist der inländische Immobilienmarkt in Serbien eingeschränkt. Ein zusätzliches Problem, das einen zukünftigen Immobilieninvestor gegenüberstellt, ist die Tatsache, daß Eigenschaft Besitzgesetzgebung überholt und mit Durcheinander verbraucht ist! In der Direktion kann ein Ausländer Land und Eigenschaft in Serbien, das auf einer Reziprozitätvereinbarung - basiert hingegen, wenn der fremde Käufer aus einem Land, wo ankündigt kaufen ein Serbian die Erlaubnis gehabt wird, um zu kaufen Land und Eigenschaft, also kann der fremde Investor in Serbien kaufen. In der Praxis kann der kaufende Prozeß lang sein, herausgezogen und weil eine Menge Land die ruhige Regierung ist, die besessen wird, sind große Entwickler langsam, den Marktplatz zu kommen.

ABER - Furcht nicht - die Serbian Regierung berücksichtigen gut die Ausgaben und mehr zum Punkt, beachten sie gut, daß, indem sie den Ausgaben ungelöst verlassen, sie zurück ihre ökonomischen Aussichten halten. Folglich kommt Serbien in Richtung von Verbesserung und die Kreation eines freien Marktes weiter, der die Niveaus der Investition gewünscht anzieht und zu den Aufbau des Wohn-, Klein- und gewerblich genützten Grundbesitzes führt, der stark innen Nachfrage ist. Ausserdem wird der vollständige Hypothek Markt verbessert und vereinfacht und es wird beabsichtigt, daß mehr Serbian Bewohner Zugang zur Hauptfinanzierung haben, die sie ihre eigenen Häuser kaufen oder konstruieren müssen.

Die zukünftigen Aussichten für Serbien sind in der Tat sehr positiv - anfangend in Belgrad. Ernste und verstärkende Nachfrage besteht bereits, damit Wohneigenschaft mietet und zukünftig wird diese Nachfrage auf das Kaufen konzentriert. Die Gesetze in bezug auf sind Besitz werden vereinfacht und gesamtes Serbien arbeitet, um überholte Politik zu verbessern, um höhere Niveaus der Auslandsanlage in alle Sektoren anzuziehen. Ein Eigenschaft Investor, der jetzt kauft, wahrscheinlich genießt, die längste Periode des Wachstums vom Immobilienmarkt aber muß die Unannehmlichkeit des Steuerns eines unverfälschten Marktes und des Kaufens des Prozesses erleiden.